Kinder Kung Fu

Kinder Kung Fu

     

Bei uns können neue Kinder ab 8 Jahre 4 mal die Woche (Mo ,Di, Do und Fr) ab 17 Uhr trainieren und lernen, haben Sie die Basics und erste Form erlernt können Sie dann bei den Fortgeschrittenen mitmachen. Das Kung Fu welches hier unterrichtet wird ist ein tradititioneller Stil, Hung Gar Kuen. Hung Gar Kuen ist Kantonesisch und bedeuted "Hung Familien Boxen" oder "der Box-Stil der Hung Familie". Hier lernen die Kinder Formen mit und ohne Waffen. Außerdem lernen sie Selbstverteidigung aber auch viel über die chinesische Kultur in Verbindung mit der Kampfkunst. Denn es geht nicht nur ums Kämpfen, sondern um viel mehr... Kung Fu ist Kantonesisch und bedeutet: "durch Übung eine Begabung bekommen". Dies ist im Leben sehr wichtig! Für alle Lebenslagen. Wenn man in etwas gut sein möchte, muss man sich darin üben. Und genau auf diesen Weg möchten wir die Kinder bringen und sie dabei unterstützen!